Vor allem wer langes Haar hat, braucht die richtige Pflege. Meist besteht sie aus Shampoo und einer Spülung. Doch es geht auch ohne. «No-Poo» heißt dieser Trend. Foto: Carlos Hernandez/Westend61/dpa-tmn Carlos Hernandez

Vor allem wer langes Haar hat, braucht die richtige Pflege. Meist besteht sie aus Shampoo und einer Spülung. Doch es geht auch ohne. «No-Poo» heißt dieser Trend. Foto: Carlos Hernandez/Westend61/dpa-tmn

Carlos Hernandez

(dpa)
0no comment

writer

The author didnt add any Information to his profile yet

Kommentar hinterlassen