Zum Karo-Sakko braucht es keine Krawatte. Akzente setzen stattdessen eine modern geschnittene Weste und eine weite Hose. Hier von Giorgio Armani (T-Shirt 185 Euro, Sakko 1550 Euro, Weste 520 Euro, Hose 620 Euro). Foto: Giorgio Armani Giorgio Armani

Zum Karo-Sakko braucht es keine Krawatte. Akzente setzen stattdessen eine modern geschnittene Weste und eine weite Hose. Hier von Giorgio Armani (T-Shirt 185 Euro, Sakko 1550 Euro, Weste 520 Euro, Hose 620 Euro). Foto: Giorgio Armani

Giorgio Armani

(dpa)
0no comment

writer

The author didnt add any Information to his profile yet

Kommentar hinterlassen