Die Kombination aus klassischen Yoga-Elementen mit Figuren aus der Luftakrobatik nennt man «Aerial Yoga» – diese Sportart bleibt schwer angesagt. Foto: Stephanie Strasburg Stephanie Strasburg

Die Kombination aus klassischen Yoga-Elementen mit Figuren aus der Luftakrobatik nennt man «Aerial Yoga» – diese Sportart bleibt schwer angesagt. Foto: Stephanie Strasburg

Stephanie Strasburg

(dpa)
0no comment

writer

The author didnt add any Information to his profile yet

Kommentar hinterlassen